Digital denken, aber als Mensch dabei nicht an Bedeutung verlieren. Copyright: Tatiana Shepeleva/Shutterstock.com

Neue Technologien unterstützen den Menschen bereits bei seiner täglichen Arbeit. Copyright: Dachser

QR-Code für die Anmeldung zur Fachveranstaltung

Der Faktor Mensch im Zeitalter von Innovation und Wandel

Publiziert

Dachser Schweiz bietet anlässlich seiner Fachveranstaltung am 22. September 2023 in Biel/ Bienne Geschäftsführern, Entscheidern und Experten in Einkauf, Distribution, Logistik und Supply Chain Management sowie Interessenten aus der Schweizer Wirtschaft Gelegenheit, sich mit den Herausforderungen von technischen Innovationen und dem Wandel auseinander zu setzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein inspirierender Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Das Vortragsprogramm mit Lars Guggisberg (Nationalrat), Prof. Dr. Markus Hackenfort (ZHAW Angewandte Psychologie), Stefan Hohm (Chief Development Officer, Dachser) und Dr. Markus Ramming (Neuroleadership-Experte) fokussiert sich nicht nur auf den Wandel in der Logistik durch Digitalisierung und technische Innovation, sondern auch auf neue Erkenntnisse aus der Psychologie und Gehirnforschung.

Nachhaltig und individuell
Die digitale Wettbewerbsfähigkeit in der Schweiz ist relativ gut. Doch es besteht Luft nach oben. Innovationsmanagement ist essentiell für die Zukunft. In den Führungsetagen von Unternehmen gehört Changemanagement deshalb heute zu den zentralen Aufgaben.

Erfolgreiche Veränderung beginnt im Geist jedes einzelnen. Ein Wandel im Mindset eines jeden Mitarbeitenden ist erforderlich. Jeder hat individuelle Bedürfnisse, besondere Motivationsfaktoren und Ängste, die bei der Veränderung berücksichtigt werden müssen. Nur unter Beachtung dieser Individualität funktioniert Innovationsmanagement.

Ideen schaffen Zukunft
Digitalisierung und Automatisierung sind keine Gefahr. Der Mensch wird durch neue Technologien unterstützt und dadurch in seiner Position gestärkt. Automatisierung bringt viele Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Integration.

Programm
13.30 Uhr      Eintreffen der Gäste
14.00 Uhr      Eröffnung und Begrüssung - Stephan Lendi, Moderator
14.15 Uhr      Wo die Schweiz in Sachen Digitalisierung im internationalen Vergleich steht - Lars Guggisberg, Nationalrat       
14.45 Uhr      Innovation in der Logistik – ein cyber-sozio-physisches System - Stefan Hohm, Chief Development Officer (CDO) und Vorstand der DACHSER SE
15.15 Uhr      Pause
15.35 Uhr     Antworten der Hirnforschung auf den schnellen Wandel -Dr. Markus Ramming, Neuroleadership-Experte
16.05 Uhr      Nehmen sie uns noch mit? Der Weg unserer Fahrzeuge zum automatisierten Fahren -Prof. Dr. Markus Hackenfort, ZHAW Angewandte Psychologie
16.35 Uhr      Zusammenfassung und Abschluss - Stephan Lendi, Moderator
16.40 Uhr      Flying Dinner
18.00 Uhr      Ende der Veranstaltung

Termin 22.09.2023
Ort Switzerland Innovation Park Biel/Bienne AG
Aarbergstrasse 46, 2503 Biel/Bienne
Dauer 14.00 – 18.00 Uhr
Kosten CHF 115.00
Anmeldeschluss 15.09.2023
Anmeldung per QR Code