«Maintenance Schweiz 2023»: Innovation trifft Expertise in der industriellen Instandhaltung

Publiziert

Die «Maintenance Schweiz», die Schweizer Leitmesse für industrielle Instandhaltung, kehrt vom 25. bis 26. Oktober 2023 in die Halle 3 der Messe Zürich zurück. Unter dem bewährten Motto «Business, Networking & Know-How» bietet die Messe eine Plattform, die mit über 80 Ausstellern hochinnovative Produkte und Lösungen präsentiert. Als Teil des Messequartetts, zu dem auch die Messen «Pumps & Valves», «Aqua Suisse» und deren neuer Partner-Event «Flow» gehören, bietet die Veranstaltung ausgezeichnete Synergieeffekte. Bei den «Maintenance talks» sowie dem «fm pro Instandhalter-Tag» steht der Wissensaustausch im Fokus.

Auch in diesem Jahr sind wieder namhafte Keyplayer der Branche vertreten, darunter Hilti (Schweiz) AG, Fanuc Switzerland GmbH, Henkel AG & Co. KGaA und viele mehr. Michael Hüske von Rembe GmbH Safety+Control betont in Bezug auf das Messekonzept: «In all diesen Prozessen wird immer auch Sicherheitsequipment benötigt. Daher erwarten wir auf den Messen gute Synergieeffekte mit weiteren Ausstellern, den Verbänden und Messebesuchern.»
In Kooperation mit renommierten Partnern und Verbänden wie fm pro und Energie Zukunft Schweiz werden thematische Schwerpunkte gesetzt. Hierzu zählen innovative Ausstellungsbereiche wie Verbrauchsmaterial, Ersatzteile, Instandhaltungsausrüstung, Smart Maintenance und mehr.

«Maintenance Talks»: Vortragsprogramm mit fm pro & Energie Zukunft Schweiz
Die «Maintenance Talks» werden gemeinsam mit den Content-Partnern fm pro sowie der Energie Zukunft Schweiz AG organisiert. Die Themen reichen von Best Practices im Bereich Förderprogramme bis hin zu effizienten Lüftungsanlagen und Energieeffizienz in Unternehmen. Darüber hinaus wird am «fm pro Instandhalter-Tag» ein breites Spektrum an Wissensvortragsthemen präsentiert, welches noch laufend aktualisiert wird: www.maintenance-schweiz.ch
Das Programm der «Maintenance Talks» wird am Mittwoch, den 25. Oktober 2023, um 09:30 Uhr mit einer eröffnenden Keynote von Michael Kummer, dem Inhaber der Küffer Elektro-Technik AG, eingeläutet. In seinem Vortrag wird er Best Practices aus dem Förderprogramm «Speed III» vorstellen und aufzeigen, welche Fördermöglichkeiten und Optimierungsstrategien es für industrielle Instandhaltungsprojekte gibt.

Um 10:00 Uhr folgt eine weitere aufschlussreiche Keynote. Felix von Niederhäusern, Geschäftsführer von Peik, und Dylan Battistolo, Fachspezialist für Industrie und Dienstleistungen, gehen auf das Engagement von Energie Zukunft Schweiz in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz ein. Sie werden erläutern, wie Unternehmen durch gezielte Massnahmen nicht nur energieeffizienter, sondern auch wettbewerbsfähiger werden können. Um 11:00 Uhr wird das Thema Energieeffizienz vertieft: Patrice Mercier, Projektmitarbeiter für Förderung bei Energie Zukunft Schweiz AG, und Samuel Schönbäck, Teamleiter von fm und Energieberater bei der Lufttechnik AG, sprechen über effiziente Lüftungsanlagen in der Praxis. Sie werden die Vorteile von Know-how und Fördergeldern hervorheben und darlegen, wie sich Lüftungsanlagen wirtschaftlich optimieren lassen. Der Vormittag schliesst um 11:30 Uhr mit einem Vortrag von Dieter Schenk, Chief Sales Officer und Pumpenfachtechniker TU bei der Schubag AG. Er wird sich der Frage widmen, ob ein Retrofit einer bestehenden Pumpe sinnvoller ist oder der Einbau einer neuen Pumpe in Betracht gezogen werden sollte. Am Nachmittag findet ab 13:30 Uhr der «fm pro Instandhalter-Tag» statt. Dabei werden verschiedene Expertinnen und Experten praxisrelevante Themen rund um die industrielle Instandhaltung vorstellen und diskutieren.

Der Donnerstag, 26. Oktober 2023, startet mit einem Vortrag von Dominik Baltisberger und Daniel Hauser von der Siemens Schweiz AG zum Thema «Von Assets zu Insights: Digitalisierung als Unterstützung zu effizienten Wartungen und Transparenz Ihrer Anlagen». Um 11:00 Uhr geht es mit einer Keynote von Patrice Mercier von Energie Zukunft Schweiz AG weiter, der diesmal das Thema Beleuchtungssanierung in den Fokus rückt. Er wird erörtern, wie durch gut geplante Massnahmen und die Nutzung von Fördermitteln erhebliche Einsparungen erzielt werden können. Um 11:30 Uhr spricht Christos Bozatzidis, Training- & Product Manager bei Wilo Schweiz AG, über drei Ansätze für einen verstopfungsfreien Betrieb von Abwasserpumpwerken. Dabei werden modernste Technologien wie Schneidwerk, Feststofftrennsystem und digitale Deblockierfunktion beleuchtet. Die voraussichtlich letzte Keynote des Tages beginnt um 13:00 Uhr: Urs Heller, Anwendungstechniker bei Henkel AG & Co. KGaA, wird über die verlässliche Abdichtung von Rohrverschraubungen sprechen. Dabei wird er aufzeigen, welche Produkte und Methoden für eine dauerhafte und sichere Abdichtung sorgen können.

Medienkonferenz und Event für alle Parallelmessen: das «Smart Data Forum» Erstmals findet 2023 auch messeübergreifend für alle Messen das «Smart Data Forum» statt, welches von der «data innovation alliance» und «databooster» präsentiert wird; der Eintritt ist ebenfalls kostenlos. In spannenden Fachvorträgen wird als zentrales Thema die Nachhaltigkeit in all ihren Facetten beleuchtet. Ein erster Auszug aus dem Programm, das laufend ergänzt wird: «Resilienz in der Instandhaltung als Wettbewerbsvorteil sichern: Mit IoT und Big Data», «Bridging the gap: from human expertise to autonomous (maintenance) Services», «Nachhaltige Wertschöpfung durch Smart Data» oder «Value Life Cycle Management für Smarte Produkte». Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre kostenlose Teilnahme. Mehr Infos auf: www.maintenance-schweiz.ch

Dazu plant das Team auch eine Medienkonferenz mit den Verbandspartnern SVGW, Swissmem und IG Aqua. Weitere Infos folgen. Neben der «maintenance Schweiz» bieten die Fachmessen «Pumps & Valves», die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen und Prozesse, die «Aqua Suisse», die Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement, sowie der neue Partner-Event «flow» mit Lösungen für die Schweizer Fernwärme- und Gasversorgung, Wasserstofftechnologie sowie Prozesswärmetechnik optimales Networking in allen Disziplinen. Ein Ticket berechtigt zum Eintritt zu allen drei Messen und zum Partner-Event, ebenso wie zu allen Vortragsreihen.

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihren kostenlosen Eintritt mit Wissensvorsprung im Wert von 30.- CHF mit dem Gutschein-Code «1018» auf der Website der «Maintenance Schweiz» oder per Link

Informationen über Easyfairs
Easyfairs organisiert und veranstaltet Events, die Communities unter dem Motto «Visit the Future» zusammenbringen.
Wir organisieren derzeit 200 Events in 14 Ländern (Algerien, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Grossbritannien) und betreiben acht eigene Messegelände in Belgien, den Niederlanden und Schweden (Antwerpen, Gent, Mechelen-Brüssel Nord, Namur, Gorinchem, Hardenberg, Malmö und Stockholm).

In der D-A-CH-Region organisiert Easyfairs u.a. die all about automation, die Kpa Kunststoff Produkte Aktuell, Kuteno, Aqua Suisse, die Empack, die FMB, die Logistics & Automation, die Maintenance, die Maintenance Schweiz , die Recycling-Technik und die Solids.

Unser Ziel ist es, das Geschäftsleben unserer Kunden zu vereinfachen und den Return on Investment für professionelle Communities durch unsere All-in-Formate, fortschrittliche Technologien und einen kundenzentrierten Ansatz zu erhöhen.
Unsere digitalen Formate und Initiativen bieten unseren Communities hervorragende Möglichkeiten, sich effektiv zu vernetzen und das ganze Jahr über Geschäfte zu machen. Wir hören auf unsere Communities, um überzeugende Online-Formate zu schaffen, die zu ihren sich ständig weiterentwickelnden Bedürfnissen passen.
Die Easyfairs Gruppe beschäftigt 700 hochengagierte Talente, setzt die besten Marketing- und Technologie-Tools ein und entwickelt Marken mit einer starken Anziehungskraft für unsere Stakeholder.
Im Jahr 2023 verlieh Deloitte Easyfairs zum fünften Mal in Folge den Status «Best Managed Company».
Easyfairs ist stolz darauf, laut der jährlichen AMR-Rangliste zu den 20 besten Messeveranstaltern der Welt zu gehören.

«Visit the Future» gemeinsam mit Easyfairs und erfahren Sie mehr auf www.easyfairs.com

EVENTS

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 18.-20. Juni 2024

Ort: Stuttgart (D)

Stanztec

Fachmesse Stanztechnik

Datum: 25.-27. Juni 2024

Ort: Pforzheim (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

IFA Berlin

Weltleitmesse für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte

Datum: 06.-10. September 2024

Ort: Berlin (D)

AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Datum: 10.-14. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

parts2clean

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

Datum: 24. - 26. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Motek

Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Bondexpo

Internationale Fachmesse für Klebetechnologie

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

EuroBLECH

International Technologiemesse für Blechbearbeitung

Datum: 22.-25. Oktober 2024

Ort: Hannover (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

formnext

Fachmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion

Datum: 09.-11. November 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

SEMICON Europa

Europäische Leitmesse für Mikroelektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

VALVE WORLD EXPO

Weltweite Leitmesse für Industrie-Armaturen

Datum: 03.-05. Dezember 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Hardware

Schweizer Fachmesse für Werkzeuge und Eisenwaren

Datum: 12.-14. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

BAUMAG Baumaschinen Messe

Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge

Datum: 23.-26. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

Innoteq

Schweizer Fachmesse der Fertigungsindustrie

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Bern (CH)

intec

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

GrindTec

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

Zuliefermesse Z

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

ISH

Weltleitmesse für Wärme, Wasser und Luft

Datum: 17.-21. März 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Fastener Fair

Internationale Fachmesse für die Verbindungs- und Befestigungsbranche

Datum: 25.-27. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Moulding Expo

Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

Datum: 20.-23 Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Schweissen & Schneiden

Die Schweissen & Schneiden ist die Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten.

Datum: 15.– 19. September 2025

Ort: Essen (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

EMO Hannover

Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung

Datum: 22.-27. September 2025

Ort: Hannover (D)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

10. Schweisstec

Internationale Fachmesse für Fügetechnologie

Datum: 21.-24. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

productonica

Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik

Datum: 18.-21. November 2025

Ort: München (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Swiss Plastics Expo

Schweizer Fachmesse Kunststoffindustrie

Datum: 20.-22. Januar 2026

Ort: Luzern (CH)

wire Düsseldorf

Weltmarktführer und First Mover der Draht- und Kabelindustrie präsentieren ihre Innovationen in Maschinen, Anlagen und smarter Fertigung. Erleben Sie Innovationen.

Datum: 13.-17. April 2026

Ort: Düsseldorf (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

GIFA

International Giesserei-Fachmesse mit Technical Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

NEWCAST

Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit Newcast Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis