Baumüller bietet ein Gesamtsystem für den Schredder-Antrieb: Durch das perfekte Zusammenspiel von Umrichter und Motor kann der Rotor exakte Schnitte setzen – für optimale Ergebnisse. ©Baumüller

Live vor Ort auf der IFAT und Ecomondo: Die wassergekühlten Monoeinheiten b maXX 5500 sind kompakt, platzsparend und leistungsstark. ©Baumüller

Durchsatzstarke Zerkleinerer mit High-Torque-Antrieb

Publiziert

Baumüller präsentiert seinen breiten Systemumfang im Bereich Schredder-Antriebssysteme auf der IFAT und Ecomondo und lädt zum Live-Webinar.

Der Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller beteiligt sich erstmals zusammen mit Nidec Desch Antriebstechnik GmbH & Co. KG an der IFAT, der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die vom 13. bis 17. Mai 2024 in München stattfindet. In Halle B5, an Stand 208, suchen die Baumüller-Experten den Austausch mit Herstellern von Recyclingmaschinen und Besucher erfahren unter anderem, wie Energieeffizienz und Wirkungsgrad durch einen vollelektrischen Schredder-Antrieb erhöht werden können. Auf dem Messestand präsentiert Baumüller zudem ein für Schredder-Antriebe passenden DST2-High- Torque-Motor sowie einen b maXX 5500 Servoantrieb. Ende des Jahres ist Baumüller dann wieder Aussteller auf der Ecomondo 2024, die vom 05. bis 08. November 2024 in Rimini (Italien) stattfindet.

Bereits am 15. April 2024 veranstaltet Baumüller gemeinsam mit dem Experten für kundenspezifische Getriebe- und Kupplungstechnologie, Nidec Desch Antriebstechnik GmbH & Co. KG, ein kostenfreies Live-Webinar. Teilnehmende erfahren dabei in 30 Minuten, welche Vorteile eine vollelektrische Systemlösung aus High-Torque-Motoren, Getriebe und Kupplung bietet und wie einfach das Antriebssystem in die bestehende Maschinenarchitektur eingebunden werden kann.

Bis zu 30 Prozent niedrigere Energiekosten dank Direktantriebstechnik

Die wichtigsten Kriterien für Recyclingmaschinen (Schredder) sind eine hohe Maschinenverfügbarkeit und hoher Durchsatz bei möglichst niedrigem Energieverbrauch. Baumüller hat bereits verschiedene Antriebslösungen von Einwellen- und  Zweiwellen- Zerkleinerer mit oder ohne Zuführung umgesetzt. Als Spezialist für elektrische Antriebe mit hohen Leistungen bietet Baumüller elektrische High-Torque-Antriebe, die bei Zerkleinerern eine Verringerung des Energieverbrauchs um bis zu 30 Prozent ermöglichen.

Die Baumüller Systemlösung umfasst das komplette Hauptantriebssystem mit High-Torque Motoren, Servoumrichter inklusive Schaltschrankbau sowie die Steuerungstechnik mit Hardware und einem umfangreichen Software-Komplettpaket speziell  für Zerkleinerungsanlagen. Die Antriebseinheit wird dabei individuell je nach benötigter Leistung konfiguriert. Neben Hardware und Software unterstützt Baumüller auch beim Engineering und implementiert Antrieb, Maschinensteuerung und Software  komplett und ganz nach Wunsch. Darüber hinaus bietet Baumüller optional ein langfristiges Lifecycle-Management für Zerkleinerer an, welches individuell auf den Bedarf zugeschnitten ist. Auf Wunsch unterstützt Baumüller zudem bei der Installation und Inbetriebnahme weltweit.Auch für große Zerkleinerungsanlagen, wie z.B. PKW-Schredder, kann Baumüller das passende Antriebssystem liefern. Dank der modularen Antriebselektronik b maXX 5500 können mit Hilfe von Mehrfach-Wicklungssystemen auch die größten Motoren der DST2 Serie zum Einsatz kommen und zu Mehr-Motoren-Lösungen kombiniert werden.

Auf der Steuerungsebene kombiniert Baumüller mit der Steuerungsplattform b maXX PLC mc die Eigenschaften von Industrie-PCs und PLC-Steuerungen und deckt damit den Bereich zwischen diesen beiden existierenden Lösungen optimal ab. Das System überzeugt mit seinen handlichen Abmessungen von 110 x 90 x 35 mm und ist somit höchst kompakt. Passend dazu bietet Baumüller HMI-Panels mit Touch-Display für eine nutzerfreundliche Maschinenbedienung.

Passgenau und kundenindividuell: Leistungsstarke Hardware für mehr Power

Um die bei Zerkleinerungsvorgängen benötigte hohe Leistung bereitstellen zu können, werden, je nach Getriebeübersetzung, Motoren mit sehr hohen Maximalmomenten eingesetzt. Daher sind für diese Anwendung High-Torque-Motoren der Baumüller DST2-Serie prädestiniert. Je nach Leistungsbedarf werden die Zerkleinerungswellen mit je einem oder zwei Motoren angetrieben. Darüber hinaus bietet Baumüller mit der Umrichterfamilie b maXX 5000 geeignete Servoantriebe für hohe Leistungsklassen. Die Servoantriebe überzeugen durch Kompaktheit in den Einbaumaßen, sind daher platzsparend und leistungsstark.

Live-Webinar: Leistungsstark und energieeffizient – der vollelektrische Schredder-Antrieb

Hohe Spitzen- und Nenndrehmomente. Spezielles Motordesign. Perfekt abgestimmter Antriebsstrang. Das sind nur drei Anforderungen an Schredder-Antriebe denen sich Hersteller von Zerkleinerern stellen müssen. Eine vollelektrische Systemlösung bietet all dies und durch den Wegfall des hydraulischen Antriebs zudem noch eine höhere Energieeffizienz, weniger Verschleißteile und kein Hydrauliköl in der Maschine.

Im Live-Webinar „Strong together! Leistungsstark und energieeffizient - die vollelektrische Systemlösung für Ihren Schredder-Antrieb“ referieren Marc Hermanns, Branchenmanager Umformtechnik/Recycling bei Baumüller und Richard Schmitz, Business Development bei Nidec Desch Antriebstechnik GmbH & Co. KG über die Vorteile und wovon bei dieser Lösung noch profitiert werden kann. Das 30-minütige Online-Webinar findet am Montag, den 15. April in Deutsch und Englisch an drei Uhrzeiten statt und richtet sich an die Hersteller von Recycling- Maschinen.

Videointerview Marc Hermanns und Richard Schmitz:

Perfekte Anbindung der Rotorwelle an den Antriebsstrang https://youtu.be/QKD8iwxU0i0

Recycling Eperten live

Das Live-Webinar “Strong together! Leistungsstark und energieeffizient - die vollelektrische Systemlösung für Ihren Schredder-Antrieb“ findet in Deutsch und Englisch am 15. April 2024 statt. Anmeldungen unter www.baumueller.com. Die Baumüller Recycling Experten stehen zudem für eine persönliche Beratung auf den nachfolgenden Veranstaltungen zur Verfügung.

  • IFAT, München (Deutschland), 13.-17. Mai 2024, Halle B5 | Stand 208
  • Ecomondo, Rimini (Italien), 05.-08. November 2024

Weitere Infomationen unter www.baumueller.com

EVENTS

Stanztec

Fachmesse Stanztechnik

Datum: 25.-27. Juni 2024

Ort: Pforzheim (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

IFA Berlin

Weltleitmesse für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte

Datum: 06.-10. September 2024

Ort: Berlin (D)

AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Datum: 10.-14. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

Topsoft - ONE Fachforum

Lerne am ONE Fachforum erfolgreiche Praxisanwendungen kennen.

Datum: 12. September 2024

Ort: Holzhäusern (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Motek

Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung

Datum: 08.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Bondexpo

Internationale Fachmesse für Klebetechnologie

Datum: 08.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

EuroBLECH

International Technologiemesse für Blechbearbeitung

Datum: 22.-25. Oktober 2024

Ort: Hannover (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

formnext

Fachmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion

Datum: 09.-11. November 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2024

Ort: Düsseldorf (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Filtech

Internationale Fachmesse für Filter- und Trenntechnologie

Datum: 12.-14. November 2024

Ort: Köln (D)

SEMICON Europa

Europäische Leitmesse für Mikroelektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

VALVE WORLD EXPO

Weltweite Leitmesse für Industrie-Armaturen

Datum: 03.-05. Dezember 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Hardware

Schweizer Fachmesse für Werkzeuge und Eisenwaren

Datum: 12.-14. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 22.-23. Januar 2025

Ort: Zürich (CH)

LOGISTICS & AUTOMATION

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 22.-23. Januar 2025

Ort: Zürich (CH)

BAUMAG Baumaschinen Messe

Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge

Datum: 23.-26. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 25.-27. Februar 2025

Ort: München (D)

Innoteq

Schweizer Fachmesse der Fertigungsindustrie

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Bern (CH)

Zuliefermesse Z

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

intec

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

embedded world

Als internationale Weltleitmesse mit dem ausschließlichen Fokus auf Embedded-Technologien.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: Nürnberg (D)

GrindTec

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

ICE Europe

Weltweit führende Fachmesse für die Verarbeitung und Veredelung flexibler, bahnförmiger Materialien, wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffe.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

Global Industrie

Midest - smart Industries - Industrie - Tolexpo - die weltweit grössten Fachmessen für die Industriezulieferwirtschaft

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Lyon (F)

ISH

Weltleitmesse für Wärme, Wasser und Luft

Datum: 17.-21. März 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 17.-18. März 2025

Ort: Berlin (D)

Fastener Fair

Internationale Fachmesse für die Verbindungs- und Befestigungsbranche

Datum: 25.-27. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

emv

Internationale Fachmesse mit Workshop für Elektromagnetische Verträglichkeit

Datum: 25.-27. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 31. März.-04. April 2025

Ort: Hannover (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Moulding Expo

Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

Datum: 06.-09 Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

Control

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Datum: 06.-09. Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 09.-10. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 09.-10. September 2025

Ort: Luzern (CH)

Schweissen & Schneiden

Die Schweissen & Schneiden ist die Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: Essen (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

EMO Hannover

Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung

Datum: 22.-26. September 2025

Ort: Hannover (D)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23.-25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

parts2clean

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

Datum: 07.-09. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

Bechexpo

Erklärtes Ziel des Messeverbunds ist es, die gesamte Prozesskette der kaltumformenden Blechbearbeitung sowie der damit verbundenen thermischen oder mechanischen Schneid-, Füge- und Verbindungstechnik darzustellen.

Datum: 21.-24. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

10. Schweisstec

Internationale Fachmesse für Fügetechnologie

Datum: 21.-24. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

productonica

Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik

Datum: 18.-21. November 2025

Ort: München (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Swissbau

Führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft

Datum: 20.-23. Januar 2026

Ort: Basel (CH)

Swiss Plastics Expo

Schweizer Fachmesse Kunststoffindustrie

Datum: 20.-22. Januar 2026

Ort: Luzern (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des globalen Wasserkreislaufs

Datum: 04.-06. Februar 2026

Ort: Bulle (CH)

Ble.ch

Die führende Fachmesse der Blech-, Metall- und Stahlbearbeitung in der Schweiz.

Datum: 11.-13. März 2026

Ort: Bern (CH)

wire Düsseldorf

Weltmarktführer und First Mover der Draht- und Kabelindustrie präsentieren ihre Innovationen in Maschinen, Anlagen und smarter Fertigung. Erleben Sie Innovationen.

Datum: 13.-17. April 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Tube

Weltweit wichtigste Messe der Rohr- und rohrverarbeitenden Industrie

Datum: 13.-17. April 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Siams

Die Messe der Produktionsmittel der Mikrotechnik

Datum: 21.-24. April 2026

Ort: Moutier (CH)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 04.-08. Mai 2026

Ort: München (D)

Opatec

Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme

Datum: 05.-07. Mai 2026

Ort: Frankfurt (D)

GrindingHub

Mit der GrindingHub entsteht das internationale Drehkreuz für Schleiftechnologie und Superfinishing.

Datum: 05.-08. Mai 2026

Ort: Stuttgart (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

GIFA

International Giesserei-Fachmesse mit Technical Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

NEWCAST

Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit Newcast Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis