eBore Universal bietet mehrere Konfigurationen und einen großen Durchmesser- und Bohrtiefenbereich. Die Digitalanzeige des eBore-Systems ermöglicht eine präzise Einstellung an der Spindel, wodurch sich die Einrichtzeit verkürzt und Stillstandzeiten verringert werden.

Die Digitalanzeige des neuen eBore Feinbohrsystems von Kennametal ist ein optional erhältlicher, aber überaus nützlicher Bestandteil. Denn so kann das Werkzeug zuverlässig mit einer Genauigkeit von 2 Mikrometern eingestellt werden.

Die unterschiedlichen eBore-Systeme von links nach rechts: eBore Universal, eBore Feinbohrsystem, eBore Brückenwerkzeuge, eBore Twin Cutter.

Mit den digital einsetzbaren Feinbohrwerkzeugen ist die Präzisionseinstellung ein Kinderspiel

Publiziert

Kennametal stellt eine neue Reihe von digital einsetzbaren Feinbohrwerkzeugen vor, die die Präzisionseinstellung erleichtern und damit effizientere, wiederholgenauere und präzisere Bohrungen ermöglichen.

Das eBore Feinbohrsystem deckt einen Durchmesserbereich von 6 bis 1020 mm ab und kann mit einer Digitalanzeige verwendet werden. Damit wird die Präzisionseinstellung des Werkzeugs so einfach wie das Drehen einer Schraube, kostspielige Fehler gehören der Vergangenheit an.

„Bei vielen Werkstücken ist das Feinbohren der letzte Bearbeitungsschritt. Ein kleiner Fehler kann dazu führen, dass das Teil zu Ausschuss wird. Mit dem Kennametal eBore Feinbohrsystem ist Schluss mit dem bislang üblichen 'Striche-Zählen' beim Einstellen des Feinbohrwerkzeugs.
Dadurch können kostspielige Fehler vermieden werden“, erklärt Global Product Manager Marcus Paul. „Wir haben festgestellt, dass das neue Feinbohrsystem dank seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit bei den Anwendern gut ankommt. Und da ein und dieselbe eBore-
Digitalanzeige für mehrere Werkzeugtypen auf verschiedenen Maschinen verwendet werden kann, sinken auch die Werkzeugkosten.“

Benutzerfreundlichkeit
Mit dem digitalen eBore Feinbohrsystem von Kennametal wird das Einbringen eng tolerierter Bohrungen viel einfacher. Denn mit dem neuen Werkzeug muss nicht mehr umständlich mitgezählt werden, wie weit die Einstellschraube gedreht wurde. Die neuen Werkzeuge können auf 2
Mikrometer genau eingestellt werden, anhand eines gegen Späne und Kühlmittel unempfindlichen Glasskala kann die Veränderung der Bohrstange genau nachverfolgt werden. Alles, was der Bediener tun muss, ist das Digitaldisplay einrasten zu lassen, den Bohrkopf mittels Einstellschraube justieren, und schon kann mit der Bearbeitung begonnen werden.

Kommt das neue eBore Feinbohrsystem zum Einsatz, muss der Bediener zur Präzisionseinstellung des Werkzeugs weder den Bohrkopf aus der Spindel nehmen, noch die Einstellstriche zählen oder Notizen zu den Einstellungen vornehmen. Da die Feststellschraube nicht mehr von Hand festgezogen werden muss, muss man sich auch keine Gedanken mehr darüber machen, dass der Werkzeugkopf eventuell durch zu festes Anziehen überdreht wurde. Testschnitte und das schrittweise Herantasten entfallen. Dadurch werden Ausschuss und Stillstandzeiten reduziert, das Einrichten geht viel schneller. Nach 30 Sekunden schaltet sich das Gerät automatisch ab. Dadurch können mit einer Batterie mehr als 5.000 Einstellungen
vorgenommen werden. Und falls der Bediener vergessen sollte, die Digitalanzeige vor dem Einschalten der Spindel vom Bohrkopf zu entfernen, gibt ein Kugel- und Federklemmmechanismus das Digitalanzeige bei 500 U/min. automatisch frei. Dadurch werden Verletzungen vermieden.

Bohren kleiner und sehr großer Durchmesser
Das eBore-System ist in vier Ausführungen erhältlich. Alle verfügen über innere Kühlmittelzufuhr,
jede deckt einen unterschiedlichen Durchmesserbereich ab:

  • eBore Universal für einen Durchmesserbereich von 6-152mm
  • eBore Feinbohrsystem für einen Durchmesserbereich von 20-205mm
  • eBore Brückenwerkzeuge für die Schlichtbearbeitung für einen Durchmesserbereich von 200-1020mm
  • eBore Twin Cutter für die Schruppbearbeitung für einen Durchmesserbereich von 19,5-1020 mm

Das eBore-System wird mit dem standardmäßig mit KM-Schnellwechselsystem geliefert und kann leicht an HSK-, PSC-, KM4X- und Spindeln mit Steilkegelaufnahme adaptiert werden.

Weitere Informationen: www.kennametal.com

Über Kennametal
Seit über 80 Jahren ist Kennametal Inc. ein führendes globales Technologieunternehmen, das seinen Kunden zu höchster Produktivität durch Materialwissenschaft, verschleißfeste Produkte und Werkzeuglösungen verhilft. Kunden aus dem Bereich der Luft- und Raumfahrt, dem Straßen- und Bergbau, der Energietechnik, des allgemeinen Maschinenbaus und Transportwesens wenden sich an Kennametal, um mit Präzision und Effizienz produzieren zu können. Täglich helfen ca. 10.000 Mitarbeiter unseren Kunden in mehr als 60 Ländern, wettbewerbsfähig zu bleiben. Kennametal erzielte ca 2,4 Milliarden US Dollar Umsatz im Geschäftsjahr 2019.

EVENTS

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 18.-20. Juni 2024

Ort: Stuttgart (D)

Stanztec

Fachmesse Stanztechnik

Datum: 25.-27. Juni 2024

Ort: Pforzheim (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

IFA Berlin

Weltleitmesse für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte

Datum: 06.-10. September 2024

Ort: Berlin (D)

AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Datum: 10.-14. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

parts2clean

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

Datum: 24. - 26. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Motek

Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Bondexpo

Internationale Fachmesse für Klebetechnologie

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

EuroBLECH

International Technologiemesse für Blechbearbeitung

Datum: 22.-25. Oktober 2024

Ort: Hannover (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

formnext

Fachmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion

Datum: 09.-11. November 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

SEMICON Europa

Europäische Leitmesse für Mikroelektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

VALVE WORLD EXPO

Weltweite Leitmesse für Industrie-Armaturen

Datum: 03.-05. Dezember 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Hardware

Schweizer Fachmesse für Werkzeuge und Eisenwaren

Datum: 12.-14. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

BAUMAG Baumaschinen Messe

Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge

Datum: 23.-26. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

Innoteq

Schweizer Fachmesse der Fertigungsindustrie

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Bern (CH)

intec

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

GrindTec

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

Zuliefermesse Z

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

ISH

Weltleitmesse für Wärme, Wasser und Luft

Datum: 17.-21. März 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Fastener Fair

Internationale Fachmesse für die Verbindungs- und Befestigungsbranche

Datum: 25.-27. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Moulding Expo

Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

Datum: 20.-23 Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Schweissen & Schneiden

Die Schweissen & Schneiden ist die Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten.

Datum: 15.– 19. September 2025

Ort: Essen (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

EMO Hannover

Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung

Datum: 22.-27. September 2025

Ort: Hannover (D)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

10. Schweisstec

Internationale Fachmesse für Fügetechnologie

Datum: 21.-24. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

productonica

Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik

Datum: 18.-21. November 2025

Ort: München (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Swiss Plastics Expo

Schweizer Fachmesse Kunststoffindustrie

Datum: 20.-22. Januar 2026

Ort: Luzern (CH)

wire Düsseldorf

Weltmarktführer und First Mover der Draht- und Kabelindustrie präsentieren ihre Innovationen in Maschinen, Anlagen und smarter Fertigung. Erleben Sie Innovationen.

Datum: 13.-17. April 2026

Ort: Düsseldorf (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

GIFA

International Giesserei-Fachmesse mit Technical Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

NEWCAST

Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit Newcast Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis