Der Prüfbereich im Refra-Werk ©Ilona Brant Pavšukova

Propan-Kühlsystem und Wärmepumpe von Refra ©Refra

Kälteanlagen im Verladebereich des Refra-Werks ©Ilona Brant Pavšukova

Ein Jahrzehnt der Propan-Innovationen von Refra : Technologische Meilensteine

Publiziert

Die aktuellen F-Gase-Verordnungen sehen einen vollständigen Ausstieg aus Kältemitteln mit hohem GWP-Wert vor. Das führt dazu, dass die Hersteller und Anwender von Industriekälteanlagen den Schwenk von den traditionellen synthetischen Kältemittelsystemen zu natürlichen Kältemitteln wie Propan, CO2 und Ammoniak vollziehen. Aus Sicht von Unternehmen, die Für diejenigen, die diesen Schritt vollziehen wollen, bietet Refra den unschätzbaren Vorteil der umfassenden Erfahrung auf diesem Gebiet.

Vor zehn Jahren hat Refra seine Produktionsverfahren neu definiert und natürliche Kältemittel in das  Technologie-Portfolio einbezogen. Damit wurde Refra zum einem Pionier der Branche. 84 Prozent der Produktion entfallen auf Anlagen mit den Kältemitteln CO2 und Propan.
Propan-Kaltwassersätze und -Wärmepumpen machen 56 Prozent der insgesamt hergestellten Produkte aus, womit sie eine zentrale Stellung im Produktangebot von Refra einnehmen. Im Rückblick auf das vergangene Jahrzehnt wird deutlich, dass das unermüdliche Engagement des Unternehmens für Qualität, Sicherheit und Effizienz die Grundlage für bemerkenswerte technologische Fortschritte gelegt hat. Einige der wichtigsten Meilensteine in der Produktion von Propan-Kälteanlagen werden hier kurz beschrieben.

Qualitätssicherung durch umfassende Tests

Um die Effizienz und Leistung der Anlagen kontinuierlich zu verbessern, führt Refra strenge produktionsbegleitende Prüfungen sowie End-of-line-Tests durch. Zu den Zielen gehört es dabei, die optimale Kombination von Komponenten zu ermitteln. Während der gesamten Testphase werden Effizienz, Leistungsaufnahme und Stromverbrauch des Gerätes präzise gemessen, ebenso der Geräuschpegel und die Vibrationen.
Zu den Grundsätzen von Refra gehört es, alle technischen technischen Spezifikationen in den Auftragsunterlagen mit den Erwartungen des Kunden abzustimmen. Es gibt Hersteller, deren Geräte nicht immer die angegebenen Effizienz- oder Leistungsparameter erreichen. Refra gehört nicht dazu und legt im Gegenteil größten Wert auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Durch sorgfältige Tests wird sichergestellt, dass der Kunde ein Gerät erhält, das alle technischen Anforderungen zu (mindestens) 100 Prozent erfüllt.

Gewährleistung der Sicherheit in Propan-Kältesystemen

Manche Anwender haben Bedenken, was den Einsatz von Propan-Kältesysteme betrifft. Richtig ist: Propan ist entzündlich. Wenn sich Propandampf in schlecht belüfteten Räumen ansammelt, besteht Explosionsbzw. Brandgefahr. Richtig ist aber auch: Fortschritte in der Technologie und die aktuellen Sicherheitsstandards machen diese Risiken beherrschbar. Refra produziert Propan-Kältesysteme, die die Norm EN378 strikt einhalten. Ausserdem sind diese Anlagen mit diversen  Sicherheitskomponenten ausgestattet: Druckentlastungsvorrichtungen, Leckageerkennungssysteme, Sicherheitsventile und Notabschaltmechanismen. Über die gesamte Historie der Herstellung von Propan-Kühlsystemen hat Refra eine eine tadellose Sicherheitsbilanz mit null gemeldeten Zwischenfällen.

Schützende Rahmen: Gewährleistung der Langlebigkeit von Geräten

Um die Haltbarkeit und Langlebigkeit der Geräte zu verbessern, hat Refra eine spezielle Rahmenkonstruktion entwickelt. Ihr Einsatz führt zu langfristigen Kosteneinsparungen für den Kunden bei minimaler Wartung und einer verbesserten Optik.
Die Propan-Kältesysteme von Refra sind auf geschlossenen, versiegelten Rahmen aufgebaut, die u.a. sehr guten Schutz vor äusseren Kräften, Schnee und Wassereintritt bieten. Bei deren Produktion werden 3DRohrbiegemaschinen verwendet, um die Notwendigkeit von Lötstellen zu minimieren.
Die Rahmen sind aus verzinktem Stahl mit Polymerbeschichtung gefertigt – eine Kombination, die ein hohes Niveau an Korrosionsfestigkeit, Witterungsbeständigkeit und Schlagschutz bietet. Die geschlossene Rahmenkonstruktion minimiert effektiv den Geräuschpegel. Wenn ein hohes Schallschutzniveau gefordert ist, werden Rahmen mit grösserem Querschnitt und einer zusätzlichen Schicht aus 30-50 mm Steinwolle- Isolierung verwendet.
Die gesamte HVACR-Industrie navigiert aktuell durch die sich verändernde Landschaft der F-Gas- Vorschriften. Refra hat sich frühzeitig darauf eingestellt, die Bedürfnisse der Kunden – die sich ebenfalls verändern – umfassend zu erfüllen. Das Unternehmen setzt sich weiterhin für die Einführung von Anlagen mit natürlichen Kältemitteln ein. Es nutzt sein Fachwissen und sein Engagement für positive Veränderungen, die eine sauberere und gesündere Umwelt für künftige Generationen sicherstellen werden.

Weitere Informationen unter www.refra.eu

EVENTS

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 18.-20. Juni 2024

Ort: Stuttgart (D)

Stanztec

Fachmesse Stanztechnik

Datum: 25.-27. Juni 2024

Ort: Pforzheim (D)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

IFA Berlin

Weltleitmesse für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte

Datum: 06.-10. September 2024

Ort: Berlin (D)

AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Datum: 10.-14. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

parts2clean

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

Datum: 24. - 26. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Motek

Internationale Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Bondexpo

Internationale Fachmesse für Klebetechnologie

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

EuroBLECH

International Technologiemesse für Blechbearbeitung

Datum: 22.-25. Oktober 2024

Ort: Hannover (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

formnext

Fachmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation der intelligenten industriellen Produktion

Datum: 09.-11. November 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

SEMICON Europa

Europäische Leitmesse für Mikroelektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

VALVE WORLD EXPO

Weltweite Leitmesse für Industrie-Armaturen

Datum: 03.-05. Dezember 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Hardware

Schweizer Fachmesse für Werkzeuge und Eisenwaren

Datum: 12.-14. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

BAUMAG Baumaschinen Messe

Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge

Datum: 23.-26. Januar 2025

Ort: Luzern (CH)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

Innoteq

Schweizer Fachmesse der Fertigungsindustrie

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Bern (CH)

intec

Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

GrindTec

Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

Zuliefermesse Z

Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien

Datum: 11.-14. März 2025

Ort: Leipzig (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

ISH

Weltleitmesse für Wärme, Wasser und Luft

Datum: 17.-21. März 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Fastener Fair

Internationale Fachmesse für die Verbindungs- und Befestigungsbranche

Datum: 25.-27. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

Moulding Expo

Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau

Datum: 20.-23 Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Schweissen & Schneiden

Die Schweissen & Schneiden ist die Weltleitmesse für Fügen, Trennen und Beschichten.

Datum: 15.– 19. September 2025

Ort: Essen (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

EMO Hannover

Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung

Datum: 22.-27. September 2025

Ort: Hannover (D)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

10. Schweisstec

Internationale Fachmesse für Fügetechnologie

Datum: 21.-24. Oktober 2025

Ort: Stuttgart (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

productonica

Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik

Datum: 18.-21. November 2025

Ort: München (D)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Swiss Plastics Expo

Schweizer Fachmesse Kunststoffindustrie

Datum: 20.-22. Januar 2026

Ort: Luzern (CH)

wire Düsseldorf

Weltmarktführer und First Mover der Draht- und Kabelindustrie präsentieren ihre Innovationen in Maschinen, Anlagen und smarter Fertigung. Erleben Sie Innovationen.

Datum: 13.-17. April 2026

Ort: Düsseldorf (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

GIFA

International Giesserei-Fachmesse mit Technical Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

NEWCAST

Internationale Fachmesse für Gussprodukte mit Newcast Forum

Datum: 21.-25. Juni 2027

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis